Hands-On „Rescue Kits zur Krisenbewältigung“

4. März 2022

Teilen

„Wir sind blank…“- was jetzt zur Krisenbewältigung gebraucht wird RESCUE KITS für eine starke individuelle und organisationale Resilienz 

Carolin Wolf (Wolf & Oberkötter Personal- und Organisationsentwicklung) und Sandy Neumann (Gerovalid) ziehen ein Resümee über ihre Erkenntnisse im Krisencoaching mit Führungskräften in der Gesundheitsbranche während der Pandemie.

Sie stellen einen Zusammenhang zu aktuellsten Ergebnissen der Resilienzforschung her und geben kurze Impulse aus ihren RESCUE KITS, einem Reflexions-, Trainings- und Entwicklungsprogramm für Führungskräfte in Organisationen und deren Beschäftigte.

Dabei vereinen sie sinnvoll Aspekte einer individuellen Standortbestimmung zur Bewältigung der Pandemie mit Strategien und Konzepten für eine starke, organisationale Resilienz. Im Sinne eines Verbunden-Sein mit inneren Kompetenzen und Ressourcen und zugleich dem Blick für das große Ganze.

Über die Referentinnen

Carolin Wolf und Sandy Neumann, beide Psychologinnen, Coaches und Organisationsberaterinnen, verbindet ihre hypnosystemische Haltung und ihre „Sowohl-als-auch“-Sichtweise in der Arbeit. Um Neues zu schaffen, ist würdigend das Alte und Vergangene anzuschauen, das dann die Verbindung ins Heute und in die Zukunft ermöglicht.

Für beide ist Resilienz keine Mode-Erscheinung, sondern etwas, was bereits in uns allen als Menschen und in Organisationen angelegt ist und gezielt gefördert und entwickelt werden kann.

Sie sind überzeugt, dass es notwendig ist, die Auswirkungen der Pandemie kurz-, mittel-und langfristig abzufedern, um den Herausforderungen wie der Zunahme an psychischen Erkrankungen, steigendem Fachkräftemangel und einer vulnerablen, unsicheren (Arbeits)welt zu begegnen, in der sich Gewissheiten grundlegend verändern.

Wolf und Neumann werben dafür, Resilienz als Teil der Wertschöpfung im Unternehmen zu etablieren, der sich für Organisationen und ihre Menschen lohnt und einzahlt auf ein gelingendes, gesellschaftliches Miteinander.

Leider können Sie das Video nur ansehen, wenn Sie in den Datenschutzeinstellungen die Option „Vimeo erlauben“.

Datenschutz­einstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz­einstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.