Hands-on „Gesundheitssiegel“

21. September 2022

Teilen

Wie Einrichtungen den Prozess zum Gesundheitssiegel durchlaufen haben und welche Erfahrungen dabei gemacht worden sind – ein Praxisbericht

Eine Zertifizierung des eigenen Betrieblichen Gesundheitsmanagements verspricht viele Vorteile. Einrichtungen der Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie sammeln seit 2018 Erfahrungen mit dem „Deutschen Siegel Unternehmensgesundheit“ vom Dachverband der Betriebskrankenkassen.

In diesem Hands-On berichten Einrichtungsleiterin Gunda von Assel-Fink und Personalentwickler Ingo Kruse von diesen Siegelprozessen bei der Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie. Es geht im Schwerpunkt um folgende Fragen:

  • Wie sieht ein solcher genau Prozess aus?
  • In welchem Aufwand/Nutzen-Verhältnis steht ein solcher Prozess?
  • Was sind die entscheidenden Vorteile aus Sicht einer Einrichtung bzw. eines Trägers?
  • Wie können Krankenkassen bei solchen Prozessen unterstützen?

Nach dem praxisorientierten Erfahrungsbericht geht es in einem gemeinsamen Austausch zum einen um die Einschätzungen der Teilnehmenden zu Gesundheitssiegeln und zum anderen um die Erfahrungen mit anderen Gesundheitssiegeln.

Video zur Veranstaltung:

Leider können Sie das Video nur ansehen, wenn Sie in den Datenschutzeinstellungen die Option „Vimeo erlauben“.

Datenschutz­einstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz­einstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.